ebay-shop
Unsere AGB´s

 

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Heike’s Inspirationen:

 

  • Allgemeines
    Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich aufgrund nachfolgender Bedingungen. Diese gelten auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen. Die in diesen Bedingungen enthaltenen Bestimmungen über den Eigentumsvorbehalt, die Gewährleistung und den Ausschluss von weitergehenden Schadenersatzansprüchen gelten in jedem Fall als vereinbart. Spätestens mit der Entgegennahme der Ware oder Leistung gelten diese Bedingungen als angenommen. Abweichungen von diesen Bedingungen sind nur wirksam, wenn diese von uns schriftlich bestätigt werden. Von diesen Bedingungen abweichenden Regelungen, insbesondere auch Geschäftsbedingungen des Kunden, wird hiermit widersprochen.
     
  • Angebot und Vertragsabschluß
    Unsere Angebote sind freibleibend. Abschlüsse und Nebenabreden werden erst durch unsere Auftragsbestätigung per Brief, Fax oder E-Mail wirksam. Wenn sich nach Auftragsbestätigung Preiserhöhungen ergeben, hat der Kunde das Recht auf sofortigen Rücktritt. Es können an uns diesbezüglich keine Schadensersatzforderungen gestellt werden. Preisänderungen, technische Änderungen, Irrtümer, Druckfehler oder Zwischenverkauf behält sich „Heike’s Inspirationen“ ausdrücklich vor. Die Bestellung des Kunden ist verbindlich. Sie wird erst mit unserer schriftlichen Auftragsbestätigung, Rechnung oder der Zusendung der Ware an den Besteller angenommen.
     
  • Preise
    Es gelten jeweils die im Online-Shop zum Bestelltag ausgewiesenen Preise. Die Preise sind in Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer ohne Skonto und sonstige Nachlässe ausgewiesen. Die Preise verstehen sich ab Werk oder Lager zuzüglich Porto- und Verpackungskosten. Es gibt keinen Mindestbestellwert.
     
  • Zahlungsbedingungen
    Grundsätzlich liefern wir nur gegen Vorkasse oder Nachnahme.
    Bei Kauf auf Rechnung gelten folgende Bedingungen: Soweit nichts anderes schriftlich vereinbart ist, ist der Rechnungsbetrag sofort ohne Skonti oder sonstige Abzüge zu zahlen. Bei Verzug des Kunden ist Heike’s Inspirationen berechtigt, Verzugszinsen nach dem Gesetz zur Beschleunigung fälliger Zahlungen geltend zu machen. Darüber hinausgehende Schadensersatzansprüche bleiben hiervon unberührt. Gegen die Ansprüche von Heike’s Inspirationen kann der Kunde nur dann aufrechnen, wenn die Gegenforderung des Kunden unbestritten ist oder ein rechtskräftiger Titel vorliegt.

     
  • Eigentumsvorbehalt
    Jede Lieferung erfolgt unter Eigentumsvorbehalt. Erst mit der vollständigen Bezahlung der Rechnung geht das Eigentum auf den Kunden über. Bis zu diesem Zeitpunkt dürfen die Waren nicht verpfändet, sicherheitshalber übereignet oder mit sonstigen Rechten belastet werden. Bei vertragswidrigem Verhalten des Käufers - insbesondere Zahlungsverzug - sind wir berechtigt, unseren Eigentumsvorbehalt geltend zu machen und sofort die Herausgabe der Ware zu verlangen und uns selbst oder durch Bevollmächtigte den unmittelbaren Besitz an ihr zu verschaffen.

     
  • Lieferungs- und Leistungsfristen
    Die von uns genannten Termine und Fristen für unsere Lieferungen oder Leistungen dienen zu Ihrer Orientierung. Werden sie in einer schriftlichen Auftragsbestätigung von uns bestätigt, gelten sie als verbindlich. Die Liefer- und Leistungsfrist verlängert sich angemessen bei Maßnahmen, die außerhalb unseres Einflussbereiches liegen.
    Sollten Teillieferungen aufgrund nicht ausreichenden Lagerbestandes erforderlich werden, erfolgen die Nachlieferungen für den Kunden versandkostenfrei.

     
  • Widerrufs- und Rückgaberecht
    Der Verbraucher hat das Recht, den Kaufvertrag ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware zu widerrufen oder die Ware zurückzugeben. Zur Wahrung dieser Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Es erfolgt dann eine Rückabwicklung des Vertrages Zug um Zug. Es können nur unbenutzte Waren zurückgegeben werden. Speziell für den Kunden angefertigte oder zugeschnittene Ware ist von der Rückgabe sowie vom Umtausch ausgeschlossen es sei denn, die gelieferte Ware entspricht nicht der bestellten. Stickvorlagen und Hefte sind vom Umtausch bzw. Rückgabe ausgeschlossen es sei denn, es wurde nicht die bestellte Ware geliefert. Stickpackungen müssen bei Umtausch/Rückgabe originalverpackt und ungeöffnet sein.
    Die Rücksendung hat in der Originalverpackung zu erfolgen. Die äußere Verpackung und der Versandweg sind so zu wählen, dass die Ware ohne Schäden wieder bei uns eintrifft. Bei Rücksendung beschädigter Ware sind wir berechtigt, Ersatzansprüche geltend zu machen.
    Betrifft der Widerruf Waren im Wert von nicht mehr als 40,00 Euro hat der Käufer die Rücksendekosten zu tragen, es sei denn, die gelieferte Ware entspricht nicht der bestellten.
    • Gefahrenübergang
      Die Gefahr geht auch bei frachtfreier Lieferung oder Lieferung frei Haus mit der Übergabe an den Spediteur, Frachtführer oder Abholer auf den Käufer über. Beanstandungen wegen unvollständiger, mangelhafter oder falscher Lieferung sind sofort beim Empfang der Ware auf dem Lieferschein bzw. auf dem Frachtbrief zu vermerken. Es muß eine schriftliche Benachrichtigung an Heike’s Inspirationen erfolgen.

      Wir wählen grundsätzlich einen Versandweg, bei dem die Ware versichert ist. In der Regel versenden wir per DPD oder mit der Deutschen Post (DHL). Somit fallen auch bei kleinen Mengen oder leichten Artikeln auf jeden Fall Gebühren für ein Postpaket an.
      Sollten Käufer eine günstigere Versandart wünschen, bei der die Ware nicht versichert ist (z. B. Warensendung, Brief, Päckchen etc.), geschieht der unversicherte Versand auf ausdrücklichen Wunsch des Käufers. Der Käufer trägt somit auch das volle Risiko. Heike’s Inspirationen haftet nicht für verlorengegangene oder beschädigte Sendungen.


       
    • Datenschutz
      Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, dass nur die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Persönliche Daten werden ausschließlich zur Abwicklung der Bestellung erfragt, es sei denn der Kunde wünscht zusätzliche Servicedienstleistungen. Der Kunde kann jederzeit eine Löschung seiner Daten erwirken. Der Kunde kann jederzeit unentgeltlich Auskunft über den Stand seiner gespeicherten Daten verlangen (Email: info@geburtsschleife.de).
      Ihre Daten werden nicht zum Zwecke der Werbung oder Markt- oder Meinungsforschung weitergegeben!

       
    • Mängelrügen, Gewährleistung, Haftung

    • Soweit nicht abweichend vereinbart, gilt für nicht offensichtliche Mängel die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 24 Monaten. Bei offensichtlichen Mängeln hat der Kunde diese zwei Wochen nach Erhalt der Ware schriftlich anzuzeigen, anderenfalls sind Gewährleistungsansprüche wegen offensichtlicher Mängel ausgeschlossen. Für Mängelrügen durch Kaufleute gelten die gesetzlichen Bestimmungen des Handelsgesetzbuches. Der Kunde ist verpflichtet, uns die Überprüfung der fehlerhaften Ware zu gestatten. Der Kunde hat bei Lieferung einer mangelhaften Sache nach seiner Wahl einen Anspruch auf Nachbesserung der fehlerhaften Sache oder Ersatzlieferung. Erst wenn Nachbesserung oder erste Ersatzlieferung fehlschlagen, kann der Kunde sein Recht auf Rücktritt vom Vertrag (Wandelung) oder Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung) geltend machen. Im Fall einer Nacherfüllung ist der Kunde jedoch verpflichtet, die mangelhafte Sache herauszugeben, sowie für seinen Gebrauchsvorteil Wertersatz zu leisten. Bei Rücksendung berechtigt beanstandeter Ware tragen wir die Gefahr. Die erneute Zustellung der Ware erfolgt ebenfalls auf unsere Kosten. Keine Gewährleistung wird übernommen für Schäden, die entstanden sind aus ungeeigneter oder unsachgemäßer Verwendung, durch falsche oder mangelhafte Installation, Inbetriebnahme, Bedienung, Wartung oder natürlicher Abnutzung, fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung, Verwendung ungeeigneter Betriebsmittel, chemischen oder elektrochemischen oder elektrischen Einflüssen. Wir haften ausschließlich für verschuldete Schäden bei der Verletzung wesentlicher vertraglicher Hauptpflichten (Kardinalpflichten). Eine weitergehende Haftung ergibt sich nur aus dem Produkthaftungsgesetz oder durch vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten durch uns bzw. unsere Erfüllungsgehilfen. Die Haftungsbegrenzung betrifft vertragliche sowie außervertragliche Ansprüche.
       
    • Erfüllungsort, Gerichtsstand
    • Erfüllungsort für unsere Lieferungen ist bei Lieferung ab Werk das Lieferwerk, bei den übrigen Lieferungen unser Lager. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für Zahlungen sowie für sämtliche zwischen den Parteien sich ergebenen Streitigkeiten ist, soweit gesetzlich zulässig, Lüdenscheid. Die Beziehungen zwischen den Vertragspartnern regeln sich ausschließlich nach deutschem Recht.
       
    • Salvatorische Klausel
    • Sollten einzelne dieser Geschäftsbestimmungen ganz oder zum Teil unwirksam sein oder werden, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die Vertragsparteien sind in diesem Fall verpflichtet, die Bestimmungen so auszulegen und zu gestalten, dass der mit den nichtigen oder rechtsunwirksamen Teilen angestrebte Erfolg soweit wie möglich erreicht wird.

      Stand November 2004



      Wir bemühen uns, Ihnen immer eine große Produktvielfalt zu bieten und das Sortiment auf dem aktuellsten Stand zu halten. Wenn es aber trotzdem einmal zu Fehlern kommen sollte, bitten wir Sie schon jetzt um Entschuldigung und Verständnis. Wir werden in so einem Fall bemüht sein, umgehend Ihre Zufriedenheit wieder herzustellen.

    •  
    •  
    • Haftungsausschluss / Disclaimer
      Alle auf unseren Seiten angebrachten Links sind sorgfältig ausgesucht und überprüft. Sollten trotz aller Kontrollen Links auf Seiten mit illegalen und/oder gesetzeswidrigen Inhalten verweisen, so distanzieren wir uns von diesen Links ausdrücklich!
      Finden Sie einen solchen Link, so möchten wir Sie bitten uns zu informieren.
      Bitte senden Sie dazu eine eMail an info@geburtsschleife.de.
  • Es gelten folgende Liefer- & Versandbedingungen:

    Innerhalb Deutschlands:

    Die Versandkostenpauschale innerhalb Deutschlands beträgt 5,50 Euro.

    Ab einem Warenwert von 80,00 Euro liefern wir versandkostenfrei.

    Bei Nachnahmesendungen erheben wir einen zusätzlichen Betrag von 4,50 Euro.
    Lieferung nur gegen Vorkasse, Nachnahme oder Zahlung per PayPal.
  • Europa
    Die Versandkosten ausserhalb Deutschlands und innerhalb der Europäischen Union werden nach ihren tatsächlichen Kosten erhoben. Als Grundlage dient die Preisliste von DPD bzw. der Deutschen Post/DHL.

    Paketdienst
    Der Versand erfolgt per DPD oder mit der Deutschen Post/DHL.

    Sollte durch Angabe einer falschen Lieferadresse seitens des Kunden oder einer unberechtigten Annahmeverweigerung die Sendung nicht zugestellt werden können, werden wir die durch einen Neuversand entstehenden Portokosten in Rechnung stellen.

    Zurück zum Shop